Zwei tolle neue Hörspiele

In Bullerbü werden Botschaften über eine alte Zigarrenkiste ausgetauscht

Das Hörspiel „Mehr von uns Kindern aus Bullerbü“ ist eine liebevolle und gelungene Umsetzung der entsprechenden Geschichten von Astrid Lindgren.
Die überwiegend kindlichen Sprecher sind hervorragend. Die hellen, klar verständlichen Stimmen sind für die Kinder sehr ansprechend. Insbesondere ‚Lisa‘, die Erzählerin.
Auch der Einsatz von Geräuschen und Musik sowie die Anordnung der Geschichten überzeugt!
Die Geschichten kommen ohne moralischen Zeigefinger daher und sind spannend. Ein Wassergeist, ein großer Einkauf beim Krämer, ein Aprilscherz in der Schule, eine Schatzsuche und eine spannende Schlittenfahrt sind einige der Erlebnisse.
Allerdings: es geht teilweise ein wenig grob zu zwischen den Kindern. Und: um etwas Abwechslung zu bekommen sollte man noch ein weiteres Hörspiel anschaffen. Meine Empfehlung: „Pippi Langstrumpf -Das Hörspiel“. Eine sehr gelungene modernisierte Fassung mit tollen Sprechern und schöner Musik. Das ganze erste Pippi Buch wird auf den zwei CDs umgesetzt. Da macht das Zuhören richtig Spaß!
Die Kinder aus Bullerbü bekommen von mir eine dreipfotige Empfehlung mit vier Sternen, Pippi Langstrumpf sogar eine fünfpfotige Empfehlung.

Ein Gedanke zu „Zwei tolle neue Hörspiele

Kommentar verfassen