Schlagwort-Archiv: Weiß ich wann es Liebe ist

Moderner Mann trifft moderne Frau

Weiß ich wann es Liebe ist? diese Frage stellt sich der junge Isländer Arnljotur, genannt Lobbi. Er hat mit Anna geschlafen und ist Vater geworden. Doch die beiden waren nie ein Paar.
Anna ruft ihn zur Geburt an und er wacht die ganze Nacht bei seiner neugeborenen Tochter, lässt sie auf seinem Bauch schlafen. Er liebt sein Kind, und doch hält er zu dieser Liebe vorerst Distanz, er drängt sich nicht in das Leben der fremden Mutter.
Anna hingegen nimmt die Mutterschaft auf sich, obwohl sie vorerst mehr Humangenetikerin sein will.
Lobbi verlässt die Heimat und reist in ein abgelegenes Kloster um einen berühmten Rosengarten zu rekultivieren und zu bewahren.
Als Anna ihm jedoch mit der Tochter folgt zeigt sich schnell: Lobbi bedeutet es mehr Vater zu sein, als Anna Mutter zu sein.
Ein wunderbares Buch über Elternschaft und die Reise zu sich selbst.
Weiß ich wann es Liebe ist? War eines der Bücher, die im Zuge der letzten Buchmesse mit dem Schwerpunkt Island im Suhrkamp Verlag erschienen sind.
Das Buch ist sowohl Thematisch als auch vom Stil her modern, die Charaktere sind liebenswert und das Buch an sich ist eine angenehme und bereichernde Lektüre.
Eine klare fünfpfotige Leseempfehlung!