Schlagwort-Archiv: Heine Haus

Literatur in Düsseldorf – Eine ganz besondere Buchhandlung

Am Geburtsort Heinrich Heines in Düsseldorf befindet sich ein Juwel unter den Buchhandlungen. Das Heine Haus an der Bolkerstraße 53. In schöner Atmosphäre mit einer großartigen Auswahl zu Literatur aus aller Welt, besonderen Kinderbüchern, Philosophie und Kunst.
Und mit großen Veranstaltungsraum, in dem immer wieder spannende Lesungen stattfinden. Wer einen Blick in das Programm des Vormonats wirft wird sehen, dass er mindestens zwei Veranstaltungen verpasst hat…
Sogar ein dreitägiges Poesie Fest wird seit einigen Jahren veranstaltet – diesen September sprach unter anderem Peter Handke über die Lyrik und die Kunst des Übersetzens.
Statt sich durch Seiten zu klicken kann man hier in Büchern Blättern und Autoren hautnah erleben.

Gestern sah ich eine Lesung von Hannah Dübgen, die mit ihrem Debüt „Strom“ einen spannenden Roman über die Gegenwart geschrieben hat.

Also: besucht das Heine Haus in Düsseldorf, es lohnt sich immer!

Gemütlich zwischen Büchern…
Raum für Lesungen…
Eine fünfpfotige Empfehlung für alle Leser!