Chinesisch hören

chinafaszination

Das Bildwörterbuch Chinesisch von Langenscheidt bietet nicht nur einen großartigen Einblick in eine der ältesten Sprachen der Welt, sondern auch einen Eindruck von der schier unüberschaubaren Vielfalt Chinas.

Da die chinesische Aussprache mit ihren vier Tönen und den An- und Auslauten sehr ungewohnt ist, ist es eine tolle Hilfe zum erlernen neuer Vokabeln diese per Ting Stift anhören zu können.

Das Buch enthält über 4000 Bildeinträge, zu denen mit dem Ting Stift chinesisch gesprochenen Audiodateien hoher Qualität abgespielt werden können. Ting heißt auf chinesisch übrigens hören.

Das Buch deckt dabei von generellen Themen wie Zahlen und Ländernamen über Aktivitäten und Orte wie Flugreisen und Parks bis hin zu den chinesischen Festtagen und Verwandtschaftsbezeichnungen beinahe jedes erdenkliche Thema ab. Es gibt sogar eine Seite zu Katastrophen und Umweltverschmutzung.

Die Abbildung geben einen Einblick in das moderne China und seine Traditionen, wie ich es detaillierter noch nie gesehen habe. Hier erfährt der aufmerksame Betrachter einiges über den städtischen Alltag in China, beliebte Gerichte, Freizeitaktivitäten, über chinesische Medizin, über Schönheitsideale, Kunst und vieles mehr.

Allerdings sollte man sich darüber im Klaren sein, dass in diesem Buch kein einziger chinesischer Satz vermittelt wird. Es handelt sich um ein reines Wörterbuch. Meiner Ansicht nach wären ein paar Seiten zur grundlegenden Kommunikation eine tolle Ergänzung gewesen.

Das Buch ist für jeden der chinesisch lernen will oder sich für China interessiert sehr lohnenswert und ich empfehle es mit fünf Pfoten,

5 pfoten copy

 

Ein Gedanke zu „Chinesisch hören

  1. Do you mind if I quote a feew off your posts as
    long as I provide credit and sources back to your blog?
    My website is in the very same niche as yours and my visitors woould really benefit from some of
    the information yyou preseent here. Please let me know
    if this alright wifh you. Thanks!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.